Was ist Amberg?

Veranstaltung "Was ist Amberg?"

Amberg ist liebenswert, einzigartig und unvergleichlich. Doch wieso mögen wir unsere Stadt an der Vils so sehr? Was macht sie so (er)lebenswert? Was ist Amberg?

Diesen Fragen gingen wir am 06. November gemeinsam mit zahlreichen Ambergern auf den Grund - denn wer kann dies besser beantworten als Menschen, die einen Großteil ihrer Zeit in Amberg verbringen. 

Mit 170 Gästen im Amberger Cineplex machten wir uns auf die Suche nach den Themen, die Amberg definieren und ausmachen. Unterstützung dabei bekamen wir von Finanzminister Albert Füracker und Prof. Dr. Joachim Vossen des isr-Insituts aus München. 

Markenpyramide

Nach dem Vortragsteil, waren die Besucher gefragt, ihre Ideen schriftlich festzuhalten, indem sie eine Markenpyramide ausfüllten und darauf festhielten, was für sie Amberg ausmacht. 

zum Ergebnis

 

Aktionskreise

Auf Basis der Ergebnisse der Veranstaltung "Was ist Amberg?", möchten wir nun gemeinsam mit Ihnen die an diesem Abend definierten Themen intensiv bearbeiten. 

Daher laden wir Sie herzlich zu verschiedenen Aktionskreisen ein. 

Ziel der Treffen ist es, im offenen Austausch konkrete Arbeitsthemen zu ermitteln und mit deren Umsetzung zu starten. Selbstverständlich ist die Teilnahme für Sie kostenlos und unverbindlich, jedoch bitten wir Sie um eine Anmeldung vorab. (stadtmarketing@amberg.de)

zu den Aktionskreisen

 

 

Fotos: Michael Golinski, MG Fotografie