Faschingsparty am Marktplatz in Amberg

Amberger Hexennacht 2018

Der Wahnsinn hat einen Namen: Amberger Hexennacht!!!!

Die größte Outdoor-Faschingsparty Bayerns am Unsinnigen Donnerstag

 

Am Weiberfasching ist es wieder soweit: In Amberg sind die Hexen los! 
Zahlreiche Amberger und Faschingsnarren aus der ganzen Oberpfalz versammeln sich auf dem Amberger Marktplatz um mit den 'Quertreibern' den Winter auszutreiben. Doch auch schon am Nachmittag steht so einiges auf dem Programm: Die Hexen, begleitet von Hexenmusikant Florian, ziehen durch die Stadt Amberg und durch das Rathaus und trieben dort ihr Unwesen. Um halb sechs versammeln sie sich am Marktplatz und tanzen mit den kleinen Hexen ihren Hexentanz. Anschließend sorgen ab 18 Uhr d'Quertreiber für geniale Partystimmung. 

Programm:

  • ab 14:00: Hexentreiben - Hexen der CSU treiben mit Hexenmusikant Florian ziehen durch die Innenstadt
  • ab 17:30: Hexentanz für Kinder - mit den Hexen und der Tanzschule Schwandner
  • ab 18:00: Eröffnung der Hexennacht am Marktplatz 
  • 18:00 bis 23:00: Party mit den Quertreibern

 

Für das leibliche und flüssige Wohl sorgen:

  • Café Zentral
  • Metzgerei Hottner
  • Colomba
  • Pizzeria Imperatore
  • Rotaract
  • Round Table 235 Amberg-Sulzbach
  • Round Table 69 Amberg
  • Junge Union
  • Stadtmarketing Amberg e.V.

 

"Don't Drink and Fly"

Auch in diesem Jahr bringen die Busse der ZNAS die Feiernden wieder sicher nach Hause. 
Für die Linie 54 (Amberg - Schmidmühlen) und Linie 56 (Amberg - Sulzbach-Rosenberg) werden Sonderfahrten angeboten. Die letzten Busse fahren um 01:50 Uhr am Bahnhof ab. 

 

Hinweis:

Aufgrund zahlreicher Schnittverletzungen durch Scherben im vergangenen Jahr ist das Mitbringen von Glasflaschen auf dem Marktplatz nicht gestattet. Es finden stichprobenartige Kontrollen statt. 

 

zur Facebook-Veranstaltung